Adresse

Georg Theiner
Lechtlhof
Winkelweg 43
I-39024 Mals

Anfahrt per Auto

Den Lechtlhof erreichen Sie von Norden über den Reschenpass (Österreich), von Westen über den Ofenpass bzw. Müstair (Schweiz) und von Süden über Bozen und Meran.

Der Lechtlhof liegt auf dem Gemeindegebiet von Mals. Über die Fraktion Tartsch, Gemeinde Mals gelangen sie zum Lechtlhof. Nehmen sie von Tartsch aus die Abzweigung nach Matsch. Fahren sie circa 4 km in Richtung Matsch und biegen Sie dann bei der Tafel "Muntatschinig" links ab. Fahren Sie nun 2 km ohne abzuzweigen geradeaus weiter bis Sie den Lechtlhof erreicht haben.

Hinweis: Manche Navigationsgeräte kennen die Adresse des Lechtlhofes nicht. Benutzen Sie bitte die oben angezeigt Karte zum Erstellen einer genauen Anfahrtsbeschreibung.

Anfahrt mit dem Auto im Winter

Obwohl wir auf einem Bergbauernhof wohnen ist unser Hof auch im Winter sehr gut mit dem Auto erreichbar. Die Straße zum Hof wird bei Schneefall täglich geräumt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die nächstgelegenen Bahnhofsstationen befinden sich in den beiden Ortschaften Schluderns und Mals, beide liegen 7 km vom Lechtlhof entfernt.

Etwa 1,8 km vom Lechtlhof entfernt liegt die nächstgelegene öffentliche Bushaltestelle, die an Werktagen stündlich vom "Citybus" aus Mals bzw. Matsch angefahren wird. Der Bus bringt Sie in die Ortschaft Matsch oder über Tartsch zum Bahnhof Mals bis ins Ortszentrum von Mals.

Vom Lechtlhof aus erreichen Sie die Bushaltestelle zu Fuß in circa 15-20 Minuten. Es handelt sich dabei um einen gemütlichen Spaziergang auf einer komplett flachen, wenig befahrenen Straße, die Sie durch Wiesen, an einigen Bauernhöfen des Weilers Muntatschinig und einem kleinen Waldstück vorbei führt.

Der Name der Haltestelle lautet „Abzweigung Muntatschinig“, es handelt sich um die Buslinie Nr. 278 "Umgebung Mals".

Weitere Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie online auf „Südtirol Mobil“ oder über die „Südtirol ToGo App“, die Sie hier herunterladen können.

Weiters legen wir für Sie am Lechtlhof praktische Taschenfahrpläne für die Ferienregion Obervinschgau auf, in denen Sie alle relevanten Busverbindungen der Umgebung entnehmen können. In den Sommermonaten (ab circa Mitte Juni bis Ende Oktober) erhält der Citybus Verstärkung von den Wanderbussen, die von Matsch zu den Glieshöfen, nach Burgeis, Watles, Schlinig und Planeil fahren. Achten Sie bitte auf unsere Aushänge bzw. fragen Sie bei uns nach!
Hier finden sie alle aktuellen Informationen zu den Wandertaxis in der Ferienregion Obervinschgau.

Abholdienst von den nächstgelegenen Bahn- und Busstationen bei Ihrer An- und Abreise

Auf Wunsch holen wir Sie bei der Anreise gerne von den nächstgelegenen Bahn- und/oder Busstationen ab und bringen Sie bei der Abreise wieder dahin zurück.

Herzlich Willkommen!

Übersichtskarte Vinschgau
Übersichtskarte Vinschgau
Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.
Mehr lesen